+34 976 04 88 05 | +34 912 32 19 77 info@silomasters.eu

Thermometriesystem

Um mögliche Probleme im Getreide während der Lagerung zu erkennen, sollten die Getreidebedingungen regelmäßig überwacht werden.

Temperaturmesssysteme für geerntetes Getreide

Eine angemessene Temperaturüberwachung und die Kontrolle der potenziellen Insektenaktivität ermöglichen eine schnelle und effektive Reaktion, bevor die Probleme außer Kontrolle geraten.

Die Messung der Temperatur des im Silo gelagertem Getreide ist unerlässlich, da ein anomaler Temperaturanstieg des Getreides in direktem Zusammenhang mit einer Erhöhung der biologischen Aktivität von Pilzen, Insekten und/oder der eigenen getreidekörner steht, was alles eine Qualitätminderung bedeutet.

In den Silos wird die Temperatur mit Hilfe von Temperatursonden gemessen. Die Sonden sind verstärkte Kabel, die vom Dach des Silos hängen und vom Getreide vergraben werden. In diesen Kabeln befinden sich die Temperatursensoren, die uns die Messung geben.

Um die korrekte Funktion des Systems zu gewährleisten, arbeitet Silomasters nur mit europäischen Erstausrüstern zusammen, die auf die Herstellung dieser Art von Systemen spezialisiert sind.

Neben der Temperaturmessung bieten diese Systeme bereits die Möglichkeit, den Feuchtigkeitsgrad des Getreides, den Füllstand des Silos und die biologische Aktivität durch Messung des CO2-Gehalts zu messen.

Tragbares System

Manuelles System

Automatisches und zentralisiertes System

Fordern Sie Ihr Angebot an

+34 976 04 88 05 | +34 91 232 19 77

Tragbares System

Das tragbare System ist das einfachste und wirtschaftlichste Thermometriesystem für Silos.

Amn er basis jedes Silos befindet sich ein wasserdichter Anschlusskasten mit hermetischem Klappdeckel, an dem der tragbare Leser zum Zeitpunkt der Ablesung angeschlossen wirdt.

Der Leser erhält die Messwerte von den Sensoren der Temperatursensoren, die sich im Inneren des Silos befinden. Diese werden protokolliert, um jede Abweichung zu erkennen, die uns vor einem Problem warnen könnte.

Dieses System ist flexibel und jederzeit erweiterbar.

Manuelles System

Das manuelle System ist ein tragbares System mit eingebautem Speicher, um die Temperaturüberwachung zu erleichtern. Eine PC-Software wird mitgeliefert, mit der die mit dem Handheld-Lesegerät erhaltenen Messungen für einen schnellen Überblick heruntergeladen werden können.

Das Gerät kann die Messwerte von bis zu 594 verschiedenen Messpunkten speichern, das sind die Punkte, die eine mittelgroße Anlage haben würde. Diese Messungen werden mit Hilfe der mitgelieferten Software im Speicher des Gerätes für einen späteren Download und eine Visualisierung auf dem PC gespeichert.

Mit dieser Software wird es möglich sein, den Temperaturverlauf im Laufe der Zeit abzufragen und Prognosen zu erstellen.

Automatisches und zentralisiertes System

Das System ermöglicht es, die Temperatur des in einer Siloanlage automatisch und zentral zu überwachen.

Die Messung erfolgt über Kabel mit gleichmäßig in den Silos verteilten Sensoren.

Die Sonden werden mit der mitgelieferten Software an einen PC oder optional direkt an das Anlagenmanagementsystem über das MODBUS-Protokoll (optional PROFIBUS) angeschlossen, von wo aus unter anderem Messungen beobachtet, gespeichert, gedruckt und verglichen werden können.

Kontaktieren Sie uns

1 + 15 =

SILOMASTER S.L.U.

Av. Alcalde Gómez Laguna 25, floor 9-A2
50009 Zaragoza – Spanien
Tel. +34 976 04 88 05
info@silomasters.eu

Internationales Vertriebsbüro

C/ Rumania 3 – 1st floor
28224 Pozuelo de Alarcon – Madrid – Spanien
Tel. +34 91 232 19 77
info@silomasters.eu

Silomaster S.L.U.
Av. Alcalde Gómez Laguna 25, Planta 9-A2
50009 | Zaragoza
Tel.: +34 976 04 88 05
Mail: info@silomasters.eu
Ingenieurwesen
Flachbodensilos
TRICHTERSILOS
Laufstege & Metallstrukturen
Silo-Zubehör
Zusatzausrüstung
Rechtliche Hinweise und Datenschutzerklärung
Copyright© 2017 | SiloMaster S.L.U.
Alle Rechte vorbehalten.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies