+34 976 04 88 05 | +34 912 32 19 77 info@silomasters.eu

Flachbodensilos

Unsere Flachbodensilos mit gewellten Wänden sind für die Lagerung verschiedener Getreidesorten und/oder Granulate als Schüttgut ausgelegt.

Design und Produktion

Alle unsere Silos sind aus verzinktem Hochfestigkeitsstahl hergestellt.

Flachbodensilos | „CERES“ Serie.

(Flat Bottom)

Unsere Flachbodensilos mit gewellten Wänden sind für die Lagerung verschiedener Getreidesorten und/oder Granulate als Schüttgut ausgelegt. Mit Durchmessern von 3 m bis 32 m und Kapazitäten von 30 m3 bis 26.000 m3 sind unsere Silos der CERES-Serie so konzipiert, dass sie auch bei sehr langen Lagerzeiten eine sichere Lagerung für eine Vielzahl von freifließenden Produkten gewährleisten. Die gewellten Stahlbleche des Silokörpers werden aus vorverzinkten Stahlcoils hergestellt, die bei zugelassenen Stahllieferanten nach unserem Qualitätssystem bezogen werden. Die Hauptmerkmale des für die Herstellung verwendeten Stahls sind S450 + Z600 nach EN-10346.

Die Wellung der Stahlwand sind flach mit 106 mm langen und 13 mm tiefen Wellen, die eine Nutzhöhe von 1166 mm und eine Nutzlänge von 3140 mm ergeben. Die benutzten Blechdicken reichen von 0,8 mm bis 3,5 mm. Wenn aufgrund von Berechnungsanforderungen eine höhere Blechdicke erforderlich ist, werden Kombinationen verschiedener Dicken verwendet, bis die erforderliche Festigkeit erreicht ist.

Die äußeren verzinkten Stützen an der Silowand leiten die vertikalen Lasten des Getreides und des Siloeigengewichts auf das Fundament ab.

KUNDENSPEZIFISCHE PROJEKTE

Wenn Sie das gesuchte Produkt im Katalog nicht finden, zögern Sie nicht, Ihre Anfrage an uns zu senden. Wir passen uns Ihren Anforderungen an.

Fordern Sie Ihr Angebot an

+34 976 04 88 05 | +34 91 232 19 77

Verwendete Normen

Die beiden wichtigsten Normen für die Berechnung der Silos sind der europäische EUROCODE und die amerikanische ANSI.
EUROCODE | ANSI Normen
In Silos, die nach EUROCODE berechnet werden, basieren die Belastungen und Drücke, die auf die Wände des Silos einwirken, auf der EN 1991-4 Maßnahmen an Konstruktionen: Silos und Tanks, und wenn die Silos nach ANSI norm berechnet werden, basieren die Getreidelasten auf ANSI / ASAE EP433.
Strukturelle Integrität
Die Strukturelle Integrität des Stahlbaus, unabhänging von den verwendeten Normen der Getreidelasten, basiert immer auf den folgenden Normen:

  • EN 1990 Grundlage für die Berechnung von Strukturen.
  • EN 1993 Eurocode 3: Stahlkonstruktionen.

Kontaktieren Sie uns

12 + 9 =

SILOMASTER S.L.U.

Av. Alcalde Gómez Laguna 25, floor 9-A2
50009 Zaragoza – Spanien
Tel. +34 976 04 88 05
info@silomasters.eu

Internationales Vertriebsbüro

C/ Rumania 3 – 1st floor
28224 Pozuelo de Alarcon – Madrid – Spanien
Tel. +34 91 232 19 77
info@silomasters.eu

Silomaster S.L.U.
Av. Alcalde Gómez Laguna 25, Planta 9-A2
50009 | Zaragoza
Tel.: +34 976 04 88 05
Mail: info@silomasters.eu
Ingenieurwesen
Flachbodensilos
TRICHTERSILOS
Laufstege & Metallstrukturen
Silo-Zubehör
Zusatzausrüstung
Rechtliche Hinweise und Datenschutzerklärung
Copyright© 2017 | SiloMaster S.L.U.
Alle Rechte vorbehalten.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies